Sonntag, 15. Januar 2017

Winterblues + die weltbesten Zimtschnecken

Wenn Frau Holle die Kissen ausschüttelt und uns das schönste Märchen des Winters erzählt steckt leider gerade in dieser Jahreszeit noch viel mehr dahinder. Kurze Tage , wenig Licht, Antriebslosigkeit und durchgehende Müdigkeit. Jeder dritte Deutsche leidet unter dem saisonalen Winterblues, die dunklen, kalten Wintertage schlagen vielen Menschen auf´s Gemüt. 

Für mich , die den Winter ( wenn es auch dann mal einer ist ) mindestens genauso schön findet wie den Sommer, ist es schwer nachvollziehbar. 
Doch mit der Kälte habe ich mich bis heute nicht anfreunden können, obwohl sie auch ihre Vorteile hat. Warum ? Dazu komme ich gleich.
Aber ich mag den Schnee und liebe das knistern wenn man durch das weiße Pulver stampft. Was wohl eindeutig daran liegt das es hier im Flachland so gut wie nie schneit und wenn dann doch, dann bleibt der Schnee nicht wirklich liegen oder entwickelt sich zur Matsche.




Ob Ihr es glaubt oder nicht ... ich liebe sie , die dunkle, kalte Jahreszeit, weil man dann zusammen mit den Kindern stundenlang kuscheln kann. Wir sitzen zusammen in dicken Wolldecken und gucken unzählige Disney Filme. Das ist die Zeit wo meine Kinder kaum das Haus verlassen und wenn dann nur zur Schule . 
Wir machen lange Spaziergänge und wärmen uns danach am Kamin mit einem heißen Kakao wieder auf. Lesen uns Geschichten vor und spielen tolle Familienspiele.
Die einzige Zeit wo unsere Kinder viel zu Hause sind und man es ausnutzen muss bevor es wieder warm wird .

Und genauso haben wir es dieses Wochenende auch gemacht wir sind im absoluten Kuschelmodus verfallen. 
Viel Fernseh, viel Kakao mit den weltbesten Zimtschnecken.






MINI CINNAMON ROLLS
für ca. 12 kleine Zimtrollen

Für den Teig
250 g Mehl
1/2 Pck. Trockenhefe
eine Prise Salz
15 g brauner Zucker
1/2 Pck. Vanillezucker
100 ml lauwarmes Wasser
25 g zerlassene Butter
1 Ei

Für die Füllung
50 g zerlassene Butter
30 g Zucker
2 Tl Zimt
1 Prise Muskat

Für die Glasur
50 g Puderzucker
70 g Frischkäse
15 ml lauwarme Milch

Außerdem
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter für die Form
Milch zum Bepinseln

Ud so wirds gemacht:

Mehl, Hefe, Salz und beide Zuckersorten in einer Schüssel geben und vermengen. 
Milch, Butter und Ei hinzufügen und alles ca 5 Minuten zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten.
Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und für ca.90 Minuten ruhen lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 25x35 cm großen, dünnen Rechteck ausrollen.
Die Ränder großzügig mit Butter bestreichen.
Zucker, Zimt und Muskat in einer Schüssel mischen und gleichmäßig auf die Butter streuen, dabei einen kleinen Rand aussparen. Den Teig auf der Längstseite her aufrollen und in 12 x 2,5 cm gleich große Scheiben schneiden. Die Scheiben mit 1-1,5 cm Abstand zueinander und zum Rand in eine gebutterte Auflaufform(16x25cm) setzten, mit Frischhaltefolie abdecken und erneut 30 Minuten gehen lassen. 

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Zimtschnecken mit Milch bepinseln und in 25-30 Minuten goldbraun backen. 
Während der Backzeit Puderzucker, Frischkäse und Milch verrühren.
Sobald die Schnecken aus dem Ofen kommen mit der Glasur verzieren und möglichst lauwarm servieren.


Lasst es Euch gut gehen

Andrea ♥

Freitag, 13. Januar 2017

Die Schönsten Valentin Geschenke für Sie & Ihn

In wenigen Wochen ist Valentinstag und viele planen den Tag der Liebe als einen ganz besonderen. Für mich eher überbewertet weil ich da etwas anderer Meinung bin. Ich finde man sollte jeden Tag die Liebe feiern. Jeden Tag Dankbar über den anderen sein, jeden Tag glückliche Momente haben und  jeden Tag dem anderen das Gefühl vermitteln wie wichtig man einem ist. Aber mal abgesehen von meiner Meinung feiern nichtsdestotrotz Millionen von Menschen in vielen Ländern den Tag der Liebe.  Auch ich ... in nur etwas anderer Form. 
Dazu später mehr.

Jetzt geht es aber ersteinmal um die Frage, was schenke ich und wie kann ich meinen Liebsten oder Liebste überraschen. Und jetzt wirds schwierig, denn ist es nicht so das man genau an diesem Tag große Erwartungen hat ? 

Natürlich habe ich mich mal informiert und gegoogelt was das Zeug hält. Wollte wissen wie es anderen Menschen dabei geht und was sie sich so einfallen lassen haben. Und ich bin überrascht das die meisten doch ein etwas üppiges Geschenk besorgen. Blumen und Schokolade ist teilweise nur Nebensache zu dem edlen Schmuck oder Parfüm. 
Und nur die wenigsten geben sich die Mühe und schenken irgendetwas selbst gemachtes in Form einer hübschen Karte mit einem Gedicht oder einen romantischen Liebesbrief. 

Heute möchte ich Euch ein paar Geschenkideen zeigen worüber sich Euer Schatz sicherlich freuen würde.


1.  Parfüm 
Nicht gerade originell aber ganz sicher ein Klassiker das ganz gern verschenkt wird.
1. Lancome for her hier
2. Blue de Chanel for him hier




2.  Schmuck
Mal ganz davon abgesehen das ich selbst in den Armreif von Daniel Wellington verliebt bin, finde ich es auch preislich gesehen ein hübsches Geschenk zum Valentinstag.
Was genauso für die Casual Manchettenknöpfe gilt. Für Hemdenträger eine sehr gute Geschenkidee.
3. Tommy Hilfiger Manchettenknöpfe hier
4. Daniel Wellington Armreif hier


3. Taschen gehen immer. Aber man muss auch ein Typ dafür sein. 

5. Messenger Bag for Men hier
6. Liebeskind Tasche hier



7. Bücher ! 

Ich persönlich verschenke sehr gerne Bücher. Weil man immer und ohne Ausnahme genau den Geschmack des anderen trifft vorrausgesetzt man weiß genau wofür der andere sich interessiert.
Neulich habe ich in meinem Lieblingsbuchladen etwas entdeckt was ich passend zum Valentinstag finde.
Schaut mal hier
Was ich an Dir liebe




8.
Personalisierbare Poster


Poster hier


9.
Zweisamkeiten

Ich selbst finde ja nichts schöner als die Zeit miteinander zu verbringen. 
Denn davon hat man oft zu wenig. 
Deshalb hier noch den einen oder anderen Tipp für ein schönen Valentinstag zu zweit.

Schon der Welt mitgeteilt wer zu Dir gehört ?
Wie wäre es dann mit einem Liebesschloss an der Hohenzollernbrücke
 in Köln ?
Danach ein Candle Light Dinner nur mit Euch zwei und ein Spaziergang durch die Kölner Altstadt. 
Wo weitere Liebesschlösser angebracht werden dürfen könnt ihr auf http://liebesschloss.info/liebesschloesser-erwuenscht/ nachlesen.


Und wenn Dir die Ideen ausgehen wirst Du sicherlich bei Jochen Schweizer fündig.
Von Wellnessday für Paare bis zur Dinner & Krimi Show.
Von Paar- Fotoshooting bis zum Bungee Sprung.


Ganz romantisch wäre auch ein Picknick im Wohnzimmer.
Dazu brauchst Du nichts weiter als eine Decke , viele Kissen, Kerzen , gutes Fingerfood und eine Flasche Wein.
Natürlich darf hier dann auch nicht die Liebesschnulze fehlen.
Die Top 10 Klassiker zum Valentinstag findest Du hier


Ich hoffe das ich Euch ein paar Tipps geben konnte.
 Ich wünsche allen Verliebten einen unvergesslichen Valentinstag .

Andrea ♥




Sonntag, 8. Januar 2017

Meine Januar Lieblinge + Daniel Wellington Armbanduhr

Jetzt weht der Feenstaub über das ganze Land. Wunderschöne weiße Kulissen , wie es schöner nicht sein kann. Eingemurmelt in einer kuscheligen Wolldecke vor dem Kaminfeuer mit einer guten Lektüre, dazu ein heißer Kakao mit viel Sahne ... ja das wäre was. 
Leider sieht es bei uns ganz anders aus. Von schönen Winterlandschaften kann man eigentlich garnicht sprechen , eher von eisiger Polarluft und Schneeregen der mehr einem schlecht als recht ist. Aber was solls ... etwas mehr Gelassenheit, bitte ! 








Heute möchte ich Euch meine Januar Lieblinge vorstellen die ein MUST HAVE sind, wenn man wie ich eine sehr empfindliche Haut hat und diese gerade zur Winterzeit sehr pflegen muss. Denn unsere Haut ist gerade im Winter vielen Anforderungen ausgesetzt.
Meine tägliche Pflege besteht hauptsächlich aus vier Produkten von DAYTOX. 



CLEANSING FOAM



Ein guter Start in den Tag mit zartem Gesichtsschaum. Ein Pflegeschaum der besonders sensible, trockene Haut beruhigt.
 Mit Vitamin B5 Komplex für ein seidig glattes Hautgefühl. 

HYDRATING H SERUM




Hydrating H ist ein Anti Aging Serum und die ideale Grundlage für die verbesserung von gerötete und unebener Haut. 


DAILY HYDRATION


Die Basic für ein sichtlich gutes Fundament. Für mich eine unverzichtbare Gesichtscreme mit ausreichend Feuchtigkeit für den ganzen Tag. Sheabutter, Macadamianuswsöl und Amaranthöl repariert verletzte Hautzellen und stimuliert die Entgiftung. Die Creme klebt nicht und zieht schnell ein. Und hat dazu noch einen frischen angenehmen Duft. 

BODY LOTION


Die DAYTOX Body Lotion mit Aloe Vera beruhigt gestresste Haut. Der Körper wird mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt und verleiht ein zartes Hautgefühl .
Meine Haut Haut fühlt sich wesentlich besser an.

DAYTOX  ist ein sehr gutes Beauty Produkt mit einem schönem und schlichten Design.
Ich starte meine Winterzeit mit einem strahlendem Gesicht,

Daniel Wellington


Außerdem gehört mein Januar ebendso Daniel Wellington.
Das klassische Design mit einer schlichten Eleganz hat zugleich eine facettenreiche Ausstrahlung. Die Armbanduhren sind zeitlos und passen nahezu perfekt zu jedem Outfit.





Bezugsquellen 

DAYTOX Serie  hier
Daniel Wellington  hier


Andrea ♥

Mittwoch, 4. Januar 2017

Blick durch´s Schlüsselloch - Yotimo´s Boysroom + schöne schwarz weiß Fotografie

Eigentlich wollte ich mit Yotimo´s Zimmer noch ein wenig warten , eben weil es noch nicht fertig ist und noch einiges in planung ist. Aber aufgrund der Tatsache das ich wunderschöne Aufnahmen von Yotimo gemacht habe und diese Euch keinesfalls vorenthalten möchte , dürft ihr mich gerne bei der ersten Roomtour begleiten. 


Seit Ihr bereit ? 
Na dann kommt mal rein !









Yotimos mag den Industrie Stil. 
Ich habe versucht möglichst seinen wünschen nachzukommen indem ich kühle Metalle mit warmen braunen Holz kombinierte. Ganz gleich ob es dabei sich um Möbelstücke oder Deko-Accessoires handelt. Damit es aber auch bequem, gemütlich und warm wirkt , arbeitete ich mit vielen Textilien. Ich nähte Kissen passend zum Bett und Sofa. 
In planung sind noch schwarze kleine Wandvitrinen und ein Bücherregal aus unbehandeltem Holz mit alten Metallrahmen und schönen schwarz weiß Fotos. Auf den Regalen kommen noch alte Holzschubladen oder Metallboxen.
Außerdem bin ich noch auf der Suche nach einem schönen passenden Teppich und Fensterdeko. 
Bei der Wandfarbe habe ich mich auf 2 Farben konzentriert. Damit das Zimmer schön hell wirkt wurden drei Wände in weiß gestrichen und die Sofawand in einem ziemlich dunklen grauton .














Spind hier
Sofa hier
Bett hier
Spiegel in ähnlich und kleiner hier
Ballkorb von Maisons du monde
Tischlampe  von Maisons du monde

Sofa- Tische von ebay
Kissen selbst genäht

Deckenlampe , Stehlampe & Nachtschränkchen hier , hier und hier

Montag, 2. Januar 2017

Happy new Year 2017

Da ist es nun das von mir ersehnte Jahr 2017 wo alles anders wird. 
Denn für mich war das letzte Jahr ein sehr turbulentes und chaotisches Jahr.
Von gemischten Gefühlen überhäuft von tiefster Traurigkeit, Wut und Verachtung bis hin zum ohmacht fallenden Glücklichsein.
Emotional gesehen war das letzte Jahr für mich ein auf und ab. 

Was ich mir für das Jahr 2017 fest vornehme ist und entschuldigt bitte meine Ausdrucksweise ... scheiß auf alles was Dich runterzieht , traurig macht oder nur annähernd nicht glücklich stimmt und da gibt es vereinzelne Punkte wo ich ganz gern näher drauf eingehen möchte. 


Unser neues Heim

Eigentlich gehöre ich zu diese Art Menschen die möglichst alles perfekt haben möchte und das bitte auch so schnell wie möglich. Mein Mann der alles erdenkliche dafür tut um uns jeden Wunsch zu erfüllen und wirklich das perfekte zu Hause uns zu bieten, bleibt dabei völlig auf der Spur. Damit ist jetzt Schluss. Scheiß drauf , es muss nicht alles perfekt und sofort sein, denn im grundegenommen ist es ja eigentlich schon perfekt. Wir haben ein Dach über den Kopf, vom ersten bis zum letzten einen vollen Kühlschrank und das wichtigste wir sind alle gesund, und wir haben uns ... wer braucht da schon eine maßgeschneiderte Hochglanzküche, die mit letzter Kraft sich angespart werden muss und darauf vielleicht man noch gesundheitlich an seine Grenzen geht und eventuell  das ganze Familienleben drunter leidet , niemand ... also scheiß drauf.
Alles was kommen soll , kommt von ganz alleine.

Familie & Freunde
Wie sagt man so schön " Familie kann man sich nicht aussuchen , aber Freunde schon.
Okay das stimmt auf einer gewissen Weise aber wenn man so ein Charakter hat wie ich dann haut das ganze nicht hin. Denn ich bin so ein Mensch der alle und jeden aufnimmt. Mit offenen Armen empfängt. Der sich recht schnell Menschen annimmt und zu jeder Zeit da ist wenn man gebraucht wird und das ohne irgendeine Gegenerwartung. Das wurde mir oft oder eigentlich immer zum Verhängnis. Leute die man mal wirklich von Herzen liebte sind heute völlig Fremde. Das ist die Art von Menschen die auf Ihrer Weise danken indem sie abtanzen. Nun ja 2016 habe ich mich sehr und eigentlich auch viel zu viel damit beschäftigt warum die Familie und Freunde einem so fremd wurden . Und entschlossen das es reine Zeitverschwendung war mich mit solchen Dingen zu beschäftigen. Aus welchem Grund sollte ich zukünftig meine kostbare Zeit verschwenden ... in Menschen die auf mich verzichten können. Ich brauche die Art von Leuten nicht die mir einmal im Jahr eine Sammelnachricht für alle mit Frohe Weihnachten schicken und den rest des Jahres nichts von sich hören lassen. Ich brauche ebenfalls keine Leute die mich belügen nur damit sie nicht auf den Geburtstag meiner Kinder kommen müssen. Und ebenfalls brauche ich niemanden die nur mich kennen wenn sie was brauchen oder ich etwas für sie tun kann. Damit ist schluss ... scheiß drauf


Das Leben genießen mit allem was da zu gehört

In den letzten 5 Jahren bestand unser Leben eigentlich nur aus anderen Personen. Unsere Wohnung wurde zum Jugendtreffpunkt und man hat sich dort täglich aufgehalten und gut gehen lassen. Im großen und ganzen eine schöne Zeit aber auch eine schwierige. Sicherlich haben wir gern Besuch und mochten den Trubel aber wir sehnten uns gelegentlich auch mal nach Ruhe oder einfach nur nach einem einfachen Familientag nur für uns. Fast undenkbar , denn zu jener Zeit fiel es mir unglaublich schwer " nein " zu sagen, was man auch nicht wollte weil jedes dieser Mädchen ich unglaublich gern hatte.
Aber das ist nun vorbei und es liegt mir sehr am Herzen mich auf Dinge zu konzentrieren die mir wirklich wichtig sind. Und was liegt da nicht näher als meine eigene kleine Familie. In zukunft möchte ich mehr reisen, mehr sehen, meinen Kindern etwas mitgeben, das Leben leben und in vollen Zügen genießen. Das ist das Ziel 2017. Und dafür warte ich noch gern ein weilchen auf meine Traumküche. 




Die guten Neujahrsvorsätze 

Sobald ein neues Jahr beginnt macht sich so ziemlich jeder 2. neue Neujahrs-Vorsätze. Der eine möchte das rauchen aufgeben, der andere plant eine gesündere Ernährung und manch einer verfolgt sein Traum und kommt sein Ziel immer ein Stückchen näher. 
Doch im endeffekt verfolgen wir doch alle nur ein Ziel ... einfach glücklich sein.
Und genau das ist auch meins . Ich scheiß auf alles was mich nicht glücklich macht, auf alles mich runterzieht, auf alles was mich krank macht und auf alles was mir nicht gut tut.

Ich bleibe mir treu 

Und zu guter letzt, never ever würde ich mich für jemanden verbiegen. Ich weiß was ich will , wer ich bin und wie ich bin. Ich bin loyal und aufrichtig. Ich sag meine Meinung auch wenns mal wehtut. Ich bin offen für alles und ganz sicher zur stelle wenn man mich braucht ... aber nicht mehr für jeden. Denn ich bin kein Idiot. Ich habe für bestimmte Dinge keine Geduld und nicht weil ich egoistisch und arrogant geworden bin, sondern weil ich meine Zeit nicht damit vergeuden möchte mich zukünftig mit Dingen zu beschäftigen die mir weh tun oder mich runterziehen. Ich muß niemanden Gefallen, die mich nicht mögen. Ich muss niemanden lieben die mich ablehnen. Ich verschwende keine einzige Minute mehr damit mich von Menschen belügen zu lassen oder mit denen die mich manipulieren wollen. Alles hat einen Sinn. Wenn man es bis heute nicht geschafft hat an meiner Seite zu bleiben dann gibt es dafür immer einen guten Grund.









Für das Jahr 2017  habe ich viele Veränderungen und Neuigkeiten im Gepäck.
Ein Jahr voll mit neuen Projekten und Eindrücken. 
Wir planen unseren Garten-Aufbau mit Häuschen. Ich nehme Euch mit zur Shoppingtouren in andere Städte. Ich zeige Euch meine Lebensart und meine kleine Welt. Ich freue mich Euch an unserem 20 Jährigen Jahrestag teil haben zu lassen und plane eine Überraschungsparty zum 40. Geburtstag meines Mannes.  Aber pssst !!!
Außerdem probiere ich viele Rezepte aus und zeige Euch hübsche Sweet Tables.

Ich bin gespannt was das Jahr für uns bereit hält und freue mich darauf.


Danke !!

Mein größter Dank geht an Euch die immer wieder gern vorbei schauen.
Außerdem danke ich meinen Jungs ,die im letzten Jahr vieles einstecken mussten und oftmals zu kurz kamen aber dennoch verständnis hatten. Danke ... Ihr seit das beste was mir je passieren konnte.
Und meinem Mann der es oft nicht leicht mit mir hatte aber immer mir zur Seite stand und alles möglichste dafür tat das jeder zufrieden ist. Danke dafür das Du die Kraft hast über manche Dinge hinweg zu sehen und sie so annimmst wie sie sind. Du gibst niemals auf und bist eine starke persönlichkeit die nie eine Hand los lässt wenn man mal das Gefühl hat das alles zusammen bricht. Danke für Deine bedinnungslose Liebe.




Mich würde interessieren was Ihr Euch vorgenommen habt oder was Ihr gern hinter Euch lassen würdet. 
Von meiner Seite wünsche ich Euch aufjedenfall als aller erstes viel Gesundheit, viel Glück und unmengen an Liebe. Und eventuell die einen oder anderen schönen paar Schuhe, 10 kilo leichter oder schwerer.
Einen Beach Boy Lover , ein Wellness Weekend, perfekte Bräune und strahlend weiße Zähne und sündhaft teure Handtaschen voll mit Geld. 

Den Rest lassen wir für die Langweiler ... in diesem Sinne : Euch einen guten Rutsch und ein Traumerfülltes Jahr. Bleibt gesund und lasst es Euch gut gehen. 

Andrea ♥