Dienstag, 9. Juni 2015

Muttertag ♥

Also ersteinmal hoffe ich , das all die Mamis einen
schönen Muttertag hatten und Ihr Euch mega verwöhnen lassen habt.
Bei mir war es so …

am Donnerstag letzte Woche sprach mein Mann beim gemeinsamen Abendessen das Thema Muttertag an und was die Jungs so geplant hätten.
Freudig erzählten meine Jungs das Sie mir Frühstück ans Bett bringen und Blumen pflücken gehen. Daran merkt man das Männer
( nicht alle ) mit den Überraschungen es nicht so genau nehmen.
Ääähm sagte ich schon das ich mit am Tisch saß :)))
Halloooo … ich kann Euch hören !“
Aber davon ließen Sie sich nicht wirklich abhalten und schmieden
weiter Pläne für den Muttertag.
Na super !
Dann war also Sonntag.
Da ich eine absolute frühaufsteherin bin , bin ich in der Regel die erste die wach ist. Also war mein Plan so lange liegen zu bleiben bis die Kinder das Frühstück machen :-))
Somit blieb ich einfach liegen und wartete dann !
Ich war im glauben das es nicht lange dauern würde weil sie ja immer früh aufstehen , vorallem dann wenn alle ausschlafen könnten ( die Betonung liegt auf „ könnten „ ).
Und ich lag da und wartete immernoch !!!
Na gut … nachdem ich dann gute 2,5 Stunden ( mir schien es wie eine Ewigkeit ) so tat als wenn ich schliefe bin ich dann doch mal aufgestanden und nach dem rechten zu sehen … kann ja sein das sie in der zwischenzeit den Muttertag vergaßen.
Absolut nicht ... denn in der Küche fand ich dann 2 hübsche Blumensträuße und ein verpacktes Geschenk mit einen selbst gemachten Lutscher vor.




In dem Paket war dann ein hübsches Bild mit einem wirklich tollen Text drin




Ach und im übrigen … an der Kaffeemaschine hing ein kleiner Klebezettel mit folgenden Zeilen :-D

Liebe Mama
Gerne hätten wir dir ein Frühstück gemacht
aber dafür waren wir echt noch zu müde. Sorry
Wir haben dich lieb
dein Yotimo und dein Cian

♥♥♥

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen