Montag, 26. Oktober 2015

Ideen und Füllung für Adventskalender

Die Uhren wurden bereits umgestellt, was bei uns immer zum absoluten Chaos führt. Obwohl ich eher den Sommer bevorzuge und es mir durchaus vorstellen könnte in einem Land zu leben wo überwiegend das ganze Jahr nur die Sonne scheint , liebe ich dennoch die kuscheligen Momente vor den Kamin und freue mich jedes Jahr erneut auf die dunkle Jahreszeit. 
Wir steuern in windeseile auf Weihnachten zu und müssen das eine oder andere besorgen. 
Für dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen diesen sogenannten Vor-Weihnachtsstress einfach zu umgehen, indem ich mir frühzeitig sämtliche Notizen machte. Und dieses mal läuft alles so ziemlich stressfrei. In diesen Monat besorgte ich schonmal die Adventskalender und die Füllung für meine Jungs. Und all die Geschenke für Weihnachten die bereits feststehen. Und nächsten Monat werden die restlichen Weihnachtsgeschenke besorgt weil mit sicherheit noch der eine oder andere Wunsch noch hinzugefügt wird ... das kennen wir ja alle. 
Im übrigen ab anfang Oktober stelle ich eine Wunschbox in meiner Küche, wo meine Kinder all Ihre Wünsche reinwerfen können. Und das müssen nicht immer materielle Dinge sein. Es kann auch den Wunsch nach einer Taschengelderhöhung sein oder zum Beispiel möchte mein Sohn gern mal nach Köln zu einer Autogrammstunde eines bestimmten YouTuber´s.
Es erleichtert mich ungemein , denn ich hasse es wenn man jemanden fragt was man sich wünscht und man bekommt folgende Antwort " Ach ja weißt Du , ich hab doch schon alles " oder " aaaach , Du brauchst mir nichts zu kaufen " oder die beste Antwort " Keine Ahnung , lass Dir was einfallen " 
Also wenn man mich fragen würde , würde ich es schaffen eine meterlange Liste in null komma nix zu beantworten. Zum Beispiel wünsche ich mir eine Ausrüstung zu meiner Camera oder von Kitchen Aid den Standmixer. Besondere Beautymittel und Kosmetik. Neue Wohnzimmer Kissen ... davon kann man nie genug haben oder Wohnbücher und bestimmte Kochbücher. Also wie Ihr seht habe ich viele Wünsche und immer eine Antwort. 

Wie dem auch sei ... da ich im Dezember nicht nur mit dem Thema Weihnachten beschäftigt bin sondern am 29.12 mein Sohn noch Geburtstag hat , möchte ich soweit im November schon alles an besorgungen gemacht haben. Somit kann ich mich den ganzen Dezember entspannt zurück lehnen und mich auf den Geburtstag vorbereiten.

Meine Adventskalender stehen für dieses Jahr fest , dennoch habe ich mich auf der Suche gemacht und 7 wirklich hübsche Adventskalender im Netz gefunden die ich Euch nicht vorenthalten möchte.


No 1 gesehen hier , No 2 gesehen hier und No 3 gesehen hier,


No 5 entdeckt hier und No 6 hier
außerdem habe ich hier noch einen sehr schönen Adventskalender gesehen und hier

So hübsche Adventskalender habe ich schonmal gefunden aber dann kommt noch die Frage was soll hinein ?
Da ich persönlich " nur Süßigkeiten " so ziemlich einfallslos und langweilig finde , handhaben wir es immer so das in etwa 8-10 Päckchen Süßes drin ist und in den restlichen etwas anderes. Denn gerade zur Winter-Weihnachtszeit wird eh schon soviel Süßkram gegessen. 

Hier ein paar Tipps für kleine und große Mädchen 
( * auch für Jungs )

Modeschmuck 
Lippgloss 
Pflegelippenbalsam
Handcreme
Schlüsselanhänger*
Haargummis
Gesichtsmasken
Nagellack
Handyhülle*
Mütze* 
Handschuhe* 
Zimmerdeko
Schleimbad*
Teddys
Portmoney*
Stempel*
Parfüm ( Miniflakons )
Mal-& Bastelsachen*
Lieblingszeitschrift oder Buch*
Kartenspiele*
Knete*
Seilchen
Gummitwist
Zubehör für Kaufladen 
Kuschelsocken oder Pantoffeln*
Unterwäsche
Plätzchen Ausstecher*
Taschenwärmer*
Lichtreflektoren*
Lebkuchenhaus zum selber machen*
Hörspiel oder Weihnachts CD *
Kleinigkeiten zum Hobby ( Schleich, Lego, Playmobil, Barbie, Filly etc. )
Schulerkalender*
Malbuch*
Pfillippchenalbum und Fillipchen
DIY Notizbuch + Zubehör

Ideen für kleine und große Jungs
(*und für Mädchen)

Styling & Pflegeprodukte Haarwachs , Clerasil, After Shave, Deo, Duschgel etc
witziger USB Stick*
Game Spiele
Deko Kinderzimmer ( Bild , Bilderrahmen Süßigkeitenschale, Buchstaben, Dekokissen  etc.)* 
Fan-Fußballartikel 
Sammelfiguren 
kleinere Sportartikel 
Sammeltüten ( Frösche , Lego )*
Sammelkarten
Flummis*
Murmeln
Puzzle*
Jojo
Autos
Taschenlampe*
Pyjama, Handschuhe, Mütze,Schal, Boxershorts, Socken
Lego Eiswürfel
Riesenluftballons*
Seifenblasen*
Kindertattoos*
Aufkleber*
Zauberhandtuch*
Wurfflieger
Pflaster mit witzigen Motiven *

außerdem könnte man noch Gutscheine vergeben mit ...

Arbeitserleichterung ( 3 mal Müll rausbringen , am Wochenende keinen Abwasch oder Spülmaschine ausräumen etc. )
Theater, Kino oder Konzertkarten
Weihnachtsmarktbesuch in einer anderen Stadt
Gemeinsames Plätzchen backen 
Gutschein zum Schlittschuh fahren 
Wellness Tag mit Freundinnen
einmalige Taschengelderhöhung
Mc Donalds Gutschein
Pyjamaparty

*
So ich hoffe ich habe Euch damit ein wenig helfen können und wünsche Euch eine stressfreie Vorbereitungszeit.

Eure Andrea ♥

p.S. In den nächsten Tagen stelle ich ein Post zusammen mit schönen Ideen für einen Advendskalender Eures Liebsten !



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen