Samstag, 21. November 2015

4. Woche Ernährungsplan

So , nachdem ich mich jetzt gut auskuriert habe und wieder das Kochen übernehme , habe ich mir direkt ersteinmal einen neuen Wochenplan erstellt.
Und ab jetzt bin ich Euch auch nicht mehr um eine Woche voraus. Denn wenn sich der eine oder andere mir anschließt dann machen wir das ganze ab jetzt gemeinsam. 
Auch wenn das Menü immer sehr abwechslungreich war. Fehlte mir dennoch immer das süße. Denn ehrlich gesagt , ein Lebenlang auf Schokolade zu verzichten wäre für mich unvorstellbar. Und gerade jetzt zur Weihnachtszeit wo mehr als im restlichen Jahr gebacken und genascht wird. 
Das ist vorbei !
Denn ab jetzt kann ich mir die tollsten Gerichte zaubern die mir so gefehlt haben. 
Zum Beispiel ein Schokoaufstrich für mein Brot oder einen leckeren Kuchen essen zu dürfen ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben. Aus meinem neuen Kochbuch, was ich in meinem letzten Post vorstellte, werde ich mit Abstand wirklich jedes Rezept einmal ausprobieren und ich freue mich riesig darauf.

Dafür benötige ich aber noch die eine oder andere Zutat. Bis dahin habe ich Euch ersteinmal einen Nahrungsplan für die nächsten 7 Tage erstellt den ich gezielt einhalten werde. 


Nahrungsplan  22.11.15 - 28.11.15

Sonntag 22.11.15
MorgensApfel-Trauben Müsli
MittagsBlumenkohl Püree
AbendsHähnchen spieße mit Mandeldip

Montag 23.11.15
Morgens1 Eiweiß Schwarzbrot mit Frischkäse
MittagsGeflügelsalat mit Trauben
AbendsKartoffelpuffer mit Apfelmus

Dienstag 24.11.15
Morgenskeine NahrungsaufnahmeFastenzeit
Mittagsüber den ganzen Tag verteilt nur viel Flüssigkeit Fastenzeit
Abendskeine NahrungsaufnahmeFastenzeit

Mittwoch 25.11.15
Morgens2 Eiweiß Schwarzbrote mit Frischkäse & fr. Kräuter
MittagsGemüseeintopf
AbendsBlumen Brokkoli Bratlinge mit Käse

Donnerstag 26.11.15
MorgensQuark mit Obst 
MittagsLachsfilet auf Gurken - Sellerie Gemüse
AbendsGemischter Salat

Freitag 27.11.15
MorgensGebackene Thunfisch Eier
MittagsPaleo Pfannkuchen
AbendsGulaschsuppe

Samstag 28.11.15
Morgens1 Eiweiß Schwarzbrot mit Frischkäse
MittagsBathähnchen aus dem Backofen mit Salat
Abendskeine Nahrungszunahme - nur zuckerfreie GetränkeFastenzeit

Nächste Woche zur gleichen Zeit gebe ich wieder meine Erfolge oder Misserfolge bekannt.


Hier in Deutschland wird es ja so langsam richtig kalt. Und wenn ich ehrlich bin meide ich möglichst den Außensport. Natürlich gehört etwas Sport und Bewegung zum Plan dazu aber so wirklich Gedanken habe ich mir noch nicht gemacht. Ich werde vermutlich nach meinem alten Muster vorgehen und zu Hause jeden Tag ein paar Übungen machen und mehr zu Fuß als mit dem Auto erledigen. Ich denke jetzt wird es auch an der Zeit mir ein Hometrainer anzuschaffen , vielleicht ein Laufband oder ein Fahrrad. Mal sehen was ich da so finde und was effektiver ist. 

Bis dahin 
Eure Andrea ♥





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen