Montag, 20. Juni 2016

Wochenendpost: Chanel Torte mit Blueberry Cheescake Füllung

Oh man, was für eine Woche. Seit der Fussball EM stehe ich zeitlich ständig unter Druck. Denn neben den leckeren Snacks die ich gern zu den Spielen serviere , musste ich auch noch Kartons packen, eine Geburtstagstorte zubereiten und gefühlte 20 mal in die City fahren weil ich immer etwas vergaß was mir natürlich erst zu Hause einfiel. Ach ja und dann sind da noch die Kinder, die immer und unentwegt von einem was wollen. Mama kannst Du mal ? Mama hast Du mal oder Mama mach mal bitte. Der eine will zum Sport gefahren werden , der andere zum Freund und natürlich wollen sie auch wieder nach Hause. Noch dazu war die Woche hier wettermäßig katastrophal. Nur regen bis hin zum Sturm und das im Juni. Großartig wenn Kinder vor langeweile einen nerven und man selbst alle Hand zu tun hat. Aber so ist das halt und absolut nachvollziehbar, denn zu der warmen Jahreszeit möchte jedes Kind gern draußen mit den Freunden spielen. 

Na ja, die Woche haben wir halbwegs gut überstanden  doch wenn ich genauer darüber nachdenke muss ich feststellen das der Stress noch eine Weile anhält , denn ; noch wohnen wir hier und es steht noch so einiges an Arbeit an. 

Aber ich will ja nicht nur klagen, dabei gab es auch einige schöne Tage, Z.B. hatte meine liebe Nichte Geburtstag die mit der Zeit mehr zur Freundin wurde und was macht man nicht alles für eine gute Freundin ? Oder der Punkt wo wir ganz spontan den Grill anschmissen weil wir 3 Sonnenstrahlen zwischen den Wolken entdeckten und den kurzen Sommerfeeling nicht verpassen wollten, man weiß ja nie wann das nächste mal die Sonne scheint. Außerdem war ich mit meinen zwei liebsten Mädels auf Tour ( ach was war dat wieder schööön ! ) Wir hatten einen riesen Spaß und muss bald wiederholt werden. 

                                                                                   

Hier nochmal liebe Medine , happy Birthday und alles Liebe zu Deinem Geburtstag.


Zum Anlass machte ich Ihr eine Chanel Torte. Und auch wenn ich Fondant Torten recht schön finde , hasse ich es eine selbst zu machen. Ich bevorzuge eher schlichte Torten in pastelltönen oder dunkler Schokolade und kleinere dezente Dekoration oben drauf. 

Medine aber liebt Motivtorten und da sie von uns nur Gutscheine geschenkt bekam, platzierte ich einfach die Kärtchen auf die Torte.
Und Voila ... das war also unser Geschenk.
Bis auf den Pumps, das Fläschchen & die Perlenkette habe ich soweit alles selbst gemacht.
Der Schuh was eigentlich ein Parfum ist, war gerade zu passend und hatte genau die richtige Größe für die Deko. Zusätzlich kaufte ich noch ein Glitzerzerstäuber den ich ebenfalls darauf stellte. Alles in allem eine hübsche voll gepackte Torte, worüber sie sich sehr gefreut hat. Also wenn man mal nicht weiß wie man Gutscheine hübsch verpacken soll dann gibt es hier die Lösung.






Danke Mädels für den schönen Abend 





Chanel Torte mit Blueberry-Cheescake Füllung

Zutaten:
 100 g Butter
100g g Haferflocken-Vollkornkekse
6 Blatt Gelantine
400 g Doppelrahmfrischkäse
100 ml Schlagsahne
1 Bio Zitrone
75 g ungeschälte Mandeln
150 g Vollmilchjoghurt
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Heidelbeeren

Für die Garnache:
600 g dunkle Schokolade
400 ml Schlagsahne

Außerdem:
Fondant in schwarz, weiß und rose
silberne Zuckerperlen
rosa Torten-Glitzer
schwarzes Satin Band

Alternativ kann man aus Fondant ebenfalls die Dekoration von Beauty Artikeln formen.

Und so wird´s gemacht:
Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen.
Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Kekse grob zerbröseln.

Eine 24 cm große Springform mit Backpapier belegen.

Die Mandeln und die Keksbrösel zu der Butter geben und gut vermischen.
Anschließend die Masse in die Springform geben und am Boden andrücken. Danach ca. 30 Min. kalt stellen.

5 Blatt und 1 Blatt seperat Gelantine nach Packungsanweisung einweichen.Zitronenschale dünn abreiben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
Sahne steif schlagen und kalt stellen. 

Frischkäse, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Joghurt und 3 El Zitronensaft mit den Mixer zu einer glatten Creme rühren.
5 Blatt Gelantine abtropfen lassen , nach Packungsanweisung auflösen und vom Herd ziehen.
2 EL der Frischkäsecreme zu der Gelantine geben , gut unterrühren und dann die Mischung zu der restlichen Creme geben.
Die kühl gestellte Sahne nun unterheben. 
Creme nochmals mit Zitronensaft abschmecken und auf den Knusperboden streichen und nochmal für ca. 30 Min. kalt stellen.

Beeren mit den Stabmixer fein pürieren.
Das letzte Gelantineblatt wieder nach Packungsanweisung auflösen. Topf vom Herd ziehen und 1 El Heidelbeerenpüree unterrühren, dann diese Mischung mit dem restlichen Püree verrühren. Püree auf der Frischkäsefüllung verteilen und möglichst glatt streichen.

Die Torte dann mindestens für 4 Std. kalt stellen.


Die Garnache:

Die 600 g Schokolade grob zerkleinern .
400 ml Sahne aufkochen und vom Herd nehmen.
Schokolade hinzufügen und 5 bis 10 minuten stehen lassen. Nach dieser Zeit müsste die Schokolade geschmolzen sein. 
Die Masse gut verrühren und für einige Zeit kühl stellen.

Bitte beachten:
Die Garnache darf nicht zu hart werden . da sonst die Blueberry Schicht beschädigt wird.
Sie sollte streichzart sein und vorsichtig ganz dünn über der ganzen Torte verteilt werden.
Die Garnache dient nur zum Zweck einer Fondanttorte.


Und nun viel Spaß beim Dekorieren 



Bezugsquellen

Glamour & Heels Parfum hier
J.S. Douglas Söhne Puder-Spray hier
Torten Rainbow Dust Glitzer hier



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen